Angebot

Angebot

In der Massage werden wir sowohl physisch als auch psychisch berührt. Die Kunst des Berührens und des Berührtwerdens ist eine verbindende, gesundheitserhaltende und harmonisierende Praxis.

Die Klassische Massage ist die europäische Version von wohltuender, therapeutischer Berührung. In dieser Sprache gesprochen lockern wir das Bindegewebe, schmieren Gelenke, tonisieren oder entkrampfen Muskeln, stärken den Vagusnerv und beruhigen oder stimulieren das zentrale Nervensystem. Auf das Gemüt wirkt die Massage generell aufmunternd, angstlösend und schmerzlindernd. Verspannungen auf allen Ebenen können nach und nach gelöst und Disharmonien ausgeglichen werden.

Meine Art zu massieren orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen des Körpers, des darin wohnenden Geistes und der momentanen Verfassung der jeweiligen Klient:in. Jede Stunde beginnt mit einem kurzen Gespräch, gefolgt von einer massgeschneiderten Ganzkörpermassage und endet mit einer kurzen Ruhephase, damit sich die erhaltenen Impulse tief verankern können.